Ask Me?
× Der Ausbruch von Covid-19 hat keine größeren Auswirkungen auf die Aktivitäten von PillsPrime. Dennoch kann es je nach Region zu leichten Verzögerungen kommen.
Seroquel (Quetiapin)
Seroquel (Quetiapin)

Seroquel (Quetiapin)

Nicht auf Lager

Handelsname: Seroquel, Qutan
Zutaten: Quetiapin
Anwendung: Leckerli für die Leber
Verfügbare Dosierung: 100 mg
Kategorien Antidepressiva
Kein Versand in die USA
no_delivery_usa

Seroquel ist ein Antipsychotikum.

Seroquel wird rundum aus dem Magen-Darm-Trakt aufgenommen und in der Leber effektiv verarbeitet. Die signifikanten Metaboliten im Plasma haben keine artikulierte pharmakologische Bewegung.

Der Verzehr von Nahrungsmitteln hat keinen entscheidenden Einfluss auf die natürliche Wirkung des Stoffes. Etwa 83% der Substanz sind an Plasmaproteine ​​gebunden. Kontraste in den pharmakokinetischen Parametern bei Frauen und Männern werden nicht beobachtet.

Seroquel ist zur oralen Anwendung vorgesehen. Die empfohlene Tagesdosis für die Behandlung von konstanter Psychose, einschließlich Schizophrenie, vom ersten bis zum vierten Behandlungstag beträgt getrennt 50, 100, 200 und 300 mg.

Später sollte die Portion so gewählt werden, dass sie klinisch vertretbar ist, was in der Regel im Bereich von 300-450 mg pro Tag liegt. Abhängig von der individuellen Belastbarkeit und den klinischen Auswirkungen kann sich die tägliche Dosis von 150 auf 750 mg (extremste) verschieben.

Seroquel kann zur Behandlung von Hyperszenen in der Struktur des bipolaren Problems als Monotherapie-Sedat oder als wesentlicher Aspekt der adjuvanten Behandlung zur Bereinigung der Disposition eingesetzt werden. Vom ersten bis zum vierten Behandlungstag beträgt die tägliche Dosis von Seroquel 100 mg, 200 mg, 300 mg und 400 mg.

Später, am 6. Organisationstag, ist es denkbar, die Tagesration auf 800 mg zu erweitern (die extremste übertragbare einmalige Portion in der täglichen Portion beträgt 200 mg). Die erfolgreiche tägliche Portion beträgt in der Regel 400-800 mg. Abhängig von der individuellen Resistenz und den klinischen Auswirkungen kann die tägliche Portion im Bereich von 200–800 mg (am extremsten) variieren.

Die Portion sollte Tag für Tag auf 25-50 mg erweitert werden, um erfolgreich zu sein.

Wir versenden weltweit. Wir versenden zu einer pauschalen Versandgebühr von 15,00 Euro (KOSTENLOSER Versand ab einem Bestellwert von 200 Euro).
Die garantierte Lieferzeit beträgt 10-15 Werktage. In den meisten Fällen liefern wir Ihre Bestellung jedoch innerhalb von 5-10 Kalendertagen.
Unsere Lagerbestände befinden sich sowohl in der EU als auch in vielen Ländern der Welt. Abhängig von Ihrem Produkt und Ihrem Standort trifft unsere Versandabteilung die richtigen Vorkehrungen, um Ihre Produkte innerhalb der garantierten Lieferzeit zu liefern. Der Versand Ihrer Produkte erfolgt per internationalem Einschreiben über nationale (lokale) Postunternehmen. Die Sendungsverfolgungsnummern werden innerhalb von 1-3 Werktagen nach Versand bereitgestellt.
Auf Ihrem Paket werden nur Ihr Name und Ihre Versandadresse angegeben sein: Wir erwähnen niemals unsere Website, Produktart oder Ihr Name auf dem Paket, sodass Ihre Bestellung zu 100% vertraulich ist.
Unsere Garantiebestimmungen beinhalten die Möglichkeit von kostenlosen Rücksendungen, wenn Ihre Bestellung unvollständig ist / nicht rechtzeitig eintrifft / in einem schlechten Zustand eintrifft oder die Produkte unwirksam sind.

Tobias Adler

Medizinredakteur

Zuletzt aktualisiert: 28.09.2020