Ask Me?
× Der Ausbruch von Covid-19 hat keine größeren Auswirkungen auf die Aktivitäten von PillsPrime. Dennoch kann es je nach Region zu leichten Verzögerungen kommen.
Ponstel (Mefenamique)
Ponstel (Mefenamique)

Ponstel (Mefenamique)

Nicht auf Lager

Handelsname: Ponstel
Hauptbestandteil: Mefenamique
Anwendung: Behandelt Fieber / Schmerzen / Schwellungen
Verfügbare Dosierung: 250 mg und 500 mg
Kategorien Frauengesundheit
Kein Versand in die USA
no_delivery_usa
Allgemeine Anwendung
        Ponstel ist ein Medikament mit analgetischer, antipyretischer und entzündungshemmender Wirkungen. Postel wird in Form von Tabletten hergestellt (in Blisterpackungen 10 Stk., 1 oder 2 Packungen im Karton). Eine Tablette enthält Wirkstoff, nämlich Mefenaminsäure - 0,5 g, und Hilfskomponenten, die Octadecansäure, Kartoffelstärke, Methylcellulose, Croscarmellose-Natrium und Magnesiumstearat sind.
        Ponstel ist ein Derivat der Anthranilsäure und gehört zur Gruppe der antirheumatischen und nichtsteroidalen Antiphlogistika. Das Medikament ist in der Lage, die Intensität der Produktion bestimmter entzündlicher Mediatoren - Prostaglandine und Serotonin - im Körper zu reduzieren.
Ponstel beeinflusst sowohl die zentralen Mechanismen zur Steigerung der Schmerzempfindlichkeit als auch die Vorgänge in der Peripherie und hemmt auch die Aktivität von Lysosomen-Proteasen.
        Ponstel hilft dabei, Zellmembranen und Protein-Ultrastrukturen zu stabilisieren, Schwellungen zu beseitigen und die Kapillarpermeabilität zu reduzieren. Die antipyretische Wirkung des Wirkstoffs erklärt sich aus seiner Fähigkeit, auf das im Gehirn befindliche Thermoregulationszentrum einzuwirken und die Produktion von Entzündungsmediatoren zu hemmen.
        Nebenwirkungen von Postel sind gastrointestinale Störungen, die sich als Dyspepsie, gastrointestinale Beschwerden, Schmerzen im epigastrischen Bereich, Durchfall und eine Erhöhung der Leberenzyme äußern. Das Medikament kann zur Entwicklung von Magengeschwüren und Magen-Darm-Blutungen führen. rs.

Folgende Nebenwirkungen können auch während der Therapie auftreten:
Herz-Kreislauf-System:
Erhöhter Blutdruck, Rhythmusstörungen, periphere Ödeme;
Selten kongestive Herzinsuffizienz.
Zentrales Nervensystem:
Sehr selten - Reizbarkeit, Schlafstörung.
Urogenitalsystem:Unspezifische Entzündung der Nieren, Funktionsstörungen der Nieren, Dysurie, Albuminurie, Hämaturie

Wir versenden weltweit. Wir versenden zu einer pauschalen Versandgebühr von 15,00 Euro (KOSTENLOSER Versand ab einem Bestellwert von 200 Euro).
Die garantierte Lieferzeit beträgt 10-15 Werktage. In den meisten Fällen liefern wir Ihre Bestellung jedoch innerhalb von 5-10 Kalendertagen.
Unsere Lagerbestände befinden sich sowohl in der EU als auch in vielen Ländern der Welt. Abhängig von Ihrem Produkt und Ihrem Standort trifft unsere Versandabteilung die richtigen Vorkehrungen, um Ihre Produkte innerhalb der garantierten Lieferzeit zu liefern. Der Versand Ihrer Produkte erfolgt per internationalem Einschreiben über nationale (lokale) Postunternehmen. Die Sendungsverfolgungsnummern werden innerhalb von 1-3 Werktagen nach Versand bereitgestellt.
Auf Ihrem Paket werden nur Ihr Name und Ihre Versandadresse angegeben sein: Wir erwähnen niemals unsere Website, Produktart oder Ihr Name auf dem Paket, sodass Ihre Bestellung zu 100% vertraulich ist.
Unsere Garantiebestimmungen beinhalten die Möglichkeit von kostenlosen Rücksendungen, wenn Ihre Bestellung unvollständig ist / nicht rechtzeitig eintrifft / in einem schlechten Zustand eintrifft oder die Produkte unwirksam sind.

Tobias Adler

Medizinredakteur

Zuletzt aktualisiert: 28.09.2020