Ask Me?
× Der Ausbruch von Covid-19 hat keine größeren Auswirkungen auf die Aktivitäten von PillsPrime. Dennoch kann es je nach Region zu leichten Verzögerungen kommen.
Danocrine (Danazol)
Danocrine (Danazol)

Danocrine (Danazol)

Nicht auf Lager

Handelsname: Danocrine 
Hauptbestandteil: Danazol
Anwendung: Behandelt Endometriose und fibrozystische Brustkrankheit
Verfügbare Dosierung: 50 mg, 100 mg und 200 mg
Kein Versand in die USA
no_delivery_usa

Danocrine (Danazol) ist ein Medikament, das die Erzeugung von gonadotropen Hormonen abdeckt.

Danazol hat eine stark reversible Wirkung sowie eine leichte androgene und anabole Wirkung. Die Verbindung ruiniert die Mischung aus Gonadotropin-freisetzendem Hormon und begrenzt die Bildung von follikelstimulierenden und luteinisierenden Hormonen durch das Hypophysen Organ. Es verursacht eine Abnahme der Ovarialaktivität und eine Verschiebung des Eisprungs bei Frauen.

Danazol kann die Progesteron-, Androgen- und Glukokortikoidrezeptoren beeinflussen, wodurch die metabolische Freiheit von Progesteron beschleunigt wird.

Zum Zeitpunkt der oralen Anwendung wird Danazol schnell angewendet. Die äußerste Gruppierung des Wirkstoffs des Medikaments erfolgt 2 bis 8 Stunden nach der Anwendung.

Durch die Fetternährung wird die Aufnahme von Danazol um etwa 30 Minuten verringert und die Bioverfügbarkeit erhöht. Die Substanz wird in der Leber unter Bildung von aktiven Metaboliten verwendet: 17-Hydroxymethyl Ethisteron und einfaches Ethisteron. Innerhalb von 5 bis 29 Stunden spüren Sie nur die Hälfte der Danazol-Wirkung. Danazol wird grundsätzlich über die Nieren ausgeschieden.

Personen, die Danazol anwenden, haben möglicherweise ein hereditäres Angioödem. Fibrocystic mastopathy und andere liebenswürdige busen neoplasmen. Ebenso, wenn sie Endometriose mit begleitender Unfruchtbarkeit, prämenstrueller Störung, Grund Menorrhagie und Gynäkomastie haben.

Nebenwirkungen von Danazol

Endokrines System: behinderte Spermatogenese, Hitzewallungen, Amenorrhoe, vermehrtes Schwitzen, Veränderungen der Moxie, verringerte Größe der Brustorgane, Vaginitis, Befürchtung, leidenschaftliche Labilität, vermehrte Emission der Talg Organe, Haut Ausbruch, leichter Hirsutismus, androgenetische Alopezie, Gewicht, Schwellung, Grobheit der Stimme;

Sinnesorgane: Benommenheit, Hirnschmerzen, Zittern, Mangel, Niedergeschlagenheit, störende Einflüsse und gelegentlich eine leichte Zunahme des intrakraniellen Gewichts.

Wir versenden weltweit. Wir versenden zu einer pauschalen Versandgebühr von 15,00 Euro (KOSTENLOSER Versand ab einem Bestellwert von 200 Euro).
Die garantierte Lieferzeit beträgt 10-15 Werktage. In den meisten Fällen liefern wir Ihre Bestellung jedoch innerhalb von 5-10 Kalendertagen.
Unsere Lagerbestände befinden sich sowohl in der EU als auch in vielen Ländern der Welt. Abhängig von Ihrem Produkt und Ihrem Standort trifft unsere Versandabteilung die richtigen Vorkehrungen, um Ihre Produkte innerhalb der garantierten Lieferzeit zu liefern. Der Versand Ihrer Produkte erfolgt per internationalem Einschreiben über nationale (lokale) Postunternehmen. Die Sendungsverfolgungsnummern werden innerhalb von 1-3 Werktagen nach Versand bereitgestellt.
Auf Ihrem Paket werden nur Ihr Name und Ihre Versandadresse angegeben sein: Wir erwähnen niemals unsere Website, Produktart oder Ihr Name auf dem Paket, sodass Ihre Bestellung zu 100% vertraulich ist.
Unsere Garantiebestimmungen beinhalten die Möglichkeit von kostenlosen Rücksendungen, wenn Ihre Bestellung unvollständig ist / nicht rechtzeitig eintrifft / in einem schlechten Zustand eintrifft oder die Produkte unwirksam sind.

Tobias Adler

Medizinredakteur

Zuletzt aktualisiert: 9.07.2020