Ask Me?
× Der Ausbruch von Covid-19 hat keine größeren Auswirkungen auf die Aktivitäten von PillsPrime. Dennoch kann es je nach Region zu leichten Verzögerungen kommen.
Clomid (Clomiphene)
Clomid (Clomiphene)

Clomid (Clomiphene)

$99.81

Auf Lager

HandelsnameClomid
HauptbestandteilClomifencitrat
VerwendungBehandelt Unfruchtbarkeit bei Frauen
Verfügbare Dosierung25 mg, 50 mg und 100 mg
Kein Versand in die USA
no_delivery_usa
DOSIERUNG
MENGE
PREIS
BESTELLEN
25 mg
30 pills
$99.81
25 mg
60 pills
$131.22
25 mg
90 pills
$144.67
25 mg
120 pills
$158.13
25 mg
180 pills
$171.59
50 mg (EU2EU)
30 pills
$118.88
50 mg
30 pills
$113.27
50 mg (EU2EU)
60 pills
$149.16
50 mg
60 pills
$158.13
50 mg (EU2EU)
90 pills
$177.20
50 mg
90 pills
$185.05
50 mg (EU2EU)
120 pills
$197.38
50 mg
120 pills
$211.96
50 mg (EU2EU)
180 pills
$216.45
50 mg
180 pills
$252.34
100 mg
30 pills
$115.51
100 mg
60 pills
$162.62
100 mg
90 pills
$191.78
100 mg
120 pills
$220.94
100 mg
180 pills
$265.80
Clomid ist ein nicht-steroidales Anti-Ostrogen-Clomiphen-basierte Medikament zur Behandlung von Unfruchtbarkeit. Es stimuliert die Produktion von luteinisierenden Hormonen und follikelstimulierenden Hormonen, die zur Stimulation der Eierproduktion in den Eierstocken beitragen. Clomid bindet spezifisch an den Ostrogenrezeptor im Eierstock und in der Hypophyse, gleicht das Ostrogenniveau im Korper aus (erhoht sich, wenn es niedrig ist und sinkt, wenn es zu hoch ist) und bereitet den Korper auf die Schwangerschaft vor. Wenn es in kleinen Dosen genommen wird, erhoht Clomid die Sekretion von Gonadotropinen, wahrend gro?e Dosen ihre Sekretion verlangsamen; Es kann jedoch auch bei Mannern mit Unfruchtbarkeit durch verminderte Spermienproduktion verwendet werden.

Nebenwirkungen von Clomid sind:
    • Bauch- oder Beckenschmerzen als Folge einer Vergro?erung der Eierstocke;
    • Ubelkeit, Erbrechen oder Durchfall;
    • beeintrachtigte oder verschwommene Sicht;
    • Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit;
    • Blut im Urin;
    • Schwellung von Lippen, Zunge oder Gesicht (als Allergiesymptome);
    • Kopfschmerzen.
Um das Risiko der Entwicklung von Nebenwirkungen zu verringern, ist es erforderlich, dass Ihr Arzt die Behandlung mit Clomid genehmigt, wenn Sie:
    • schwanger sind;
    • uberempfindlich oder allergisch gegen Clomiphen sind;
    • an Leber- / Nierenversagen, psychischer Depression, Ovarialzysten, Hypophysentumor oder Hypofunktion, Metrorrhagie unbekannter Atiologie, Neoplasmen der Geschlechtsorgane, Endometriose, Thrombophlebitis oder Ovarialinsuffizienz mit Hyperprolaktinamie leiden;
    • bereits verschreibungspflichtige oder nicht verschreibungspflichtige Medikamente, pflanzliche oder Nahrungserganzungsmittel nehmen.
Eine Uberdosierung von Clomid verursacht ahnliche Symptome wie die oben aufgefuhrten Nebenwirkungen. Wenn Sie eines von ihnen entwickeln und die Moglichkeit besteht, dass Sie eine doppelte oder zusatzliche Dosis des Medikaments eingenommen haben, informieren Sie sofort Ihren Arzt.
Wir versenden weltweit. Wir versenden zu einer pauschalen Versandgebühr von 15,00 Euro (KOSTENLOSER Versand ab einem Bestellwert von 200 Euro).
Die garantierte Lieferzeit beträgt 10-15 Werktage. In den meisten Fällen liefern wir Ihre Bestellung jedoch innerhalb von 5-10 Kalendertagen.
Unsere Lagerbestände befinden sich sowohl in der EU als auch in vielen Ländern der Welt. Abhängig von Ihrem Produkt und Ihrem Standort trifft unsere Versandabteilung die richtigen Vorkehrungen, um Ihre Produkte innerhalb der garantierten Lieferzeit zu liefern. Der Versand Ihrer Produkte erfolgt per internationalem Einschreiben über nationale (lokale) Postunternehmen. Die Sendungsverfolgungsnummern werden innerhalb von 1-3 Werktagen nach Versand bereitgestellt.
Auf Ihrem Paket werden nur Ihr Name und Ihre Versandadresse angegeben sein: Wir erwähnen niemals unsere Website, Produktart oder Ihr Name auf dem Paket, sodass Ihre Bestellung zu 100% vertraulich ist.
Unsere Garantiebestimmungen beinhalten die Möglichkeit von kostenlosen Rücksendungen, wenn Ihre Bestellung unvollständig ist / nicht rechtzeitig eintrifft / in einem schlechten Zustand eintrifft oder die Produkte unwirksam sind.

Tobias Adler

Medizinredakteur

Zuletzt aktualisiert: 25.09.2020