Amoxil (Amoxicillin)

Amoxil (Amoxicillin)

€46.00

in stock

Handelsname: Amoxil
Hauptbestandteil: Amoxicillin
Verwendung: Antibiotikum im großen Spektrum
Verfügbare Dosierung: 500 mg
Kategorie Antibiotika
DOSIERUNG
DIE PILLEN
DER PREIS
IM KORB
250.0 mg (EU2EU)
60 pills
€54.00
250.0 mg (EU2EU)
90 pills
€58.00
250.0 mg (EU2EU)
120 pills
€70.00
250.0 mg (EU2EU)
180 pills
€95.00
500.0 mg (EU2EU)
30 pills
€46.00
500.0 mg (EU2EU)
60 pills
€50.00
500.0 mg (EU2EU)
90 pills
€72.00
500.0 mg (EU2EU)
180 pills
€121.00
Amoxil ist ein Antibiotikum, das bei der Behandlung von bakteriellen Infektionen, die zu seinem Wirkstoff Amoxicillin neigen, wirksam ist. Infektionen, die durch H. influenza, N. gonorrhoea, E. Coli, Pneumokokken und Streptokokken sowie einige Arten von Staphylokokken-Infektionen verursacht werden, können durch Amoxicillin aufgrund seiner Fähigkeit, den Aufbau ihrer Zellwände zu inhibieren, behandelt werden. Es hat jedoch keine Wirkung auf Mykobakterien, Mykoplasmen, Pilze, Plasmodium, Viren oder Mikroorganismen, die Penicillase produzieren, da sie für Amoxicillin natürlich resistent sind.

Dieses Medikament kann nicht anderen Personen verschrieben oder empfohlen werden, da ähnliche Symptome bei ähnlichen Erkrankungen durch verschiedene Infektionserreger verursacht werden können und daher eine andere Behandlung erfordern. Es wird dringend empfohlen, vor der Behandlung einen Arzt aufzusuchen, wenn Sie allergisch gegen Amoxicillin selbst oder ein anderes Penicillin-Antibiotikum sind. Erkrankungen wie Asthma, Leber-, Nieren- oder Blutfunktionsstörungen sowie das Stillen können eine Kontraindikation aufgrund der Ausscheidung von Amoxicillin durch die Nieren und der Möglichkeit einer Ausscheidung in Milch, die bei Babys Durchfall verursacht, darstellen. Bestimmte Kontrazeptiva können auch weniger wirksam sein, wenn sie mit Amoxicillin eingenommen werden.

Nebenwirkungen der Einnahme von Amoxil können folgende allergische Reaktionen und Dysfunktionen einschließen:
    • Durchfall;
    • Sodbrennen;
    • Schlaflosigkeit;
    • Übelkeit;
    • Juckreiz;
    • Bauchschmerzen;
    • Schwindel;
    • Erbrechen usw.

Einige von diesen (Erbrechen, Übelkeit, Durchfall) können auch Anzeichen einer Überdosierung sein; um es zu vermeiden, nehmen Sie nie eine doppelte Dosis, auch wenn Sie die vorherige verpasst haben. Eine weitere Vorsichtsmaßnahme besteht darin, zu vermeiden, dass die Behandlung abgebrochen wird, wenn Sie sich besser fühlen, da Bakterien bekanntermaßen einen komplizierteren Lebenszyklus haben, der es ihnen erlaubt, gegen die anfängliche Suppression zu bestehen und sogar Immunität gegen Amoxicillin zu entwickeln, was sie in Zukunft unwirksam macht.

Wenn Sie eine Veränderung in Ihrem Zustand bemerken, die eine Nebenwirkung oder ein Zeichen einer Überdosierung sein könnte, müssen Sie sofort Ihren Arzt kontaktieren.
Wir versenden weltweit. Wir versenden zu einer pauschalen Versandgebühr von 15,00 Euro (KOSTENLOSER Versand ab einem Bestellwert von 200 Euro).
Die garantierte Lieferzeit beträgt 10-15 Werktage. In den meisten Fällen liefern wir Ihre Bestellung jedoch innerhalb von 5-10 Kalendertagen.
Unsere Lagerbestände befinden sich sowohl in der EU als auch in vielen Ländern der Welt. Abhängig von Ihrem Produkt und Ihrem Standort trifft unsere Versandabteilung die richtigen Vorkehrungen, um Ihre Produkte innerhalb der garantierten Lieferzeit zu liefern. Der Versand Ihrer Produkte erfolgt per internationalem Einschreiben über nationale (lokale) Postunternehmen. Die Sendungsverfolgungsnummern werden innerhalb von 1-3 Werktagen nach Versand bereitgestellt.
Auf Ihrem Paket werden nur Ihr Name und Ihre Versandadresse angegeben sein: Wir erwähnen niemals unsere Website, Produktart oder Ihr Name auf dem Paket, sodass Ihre Bestellung zu 100% vertraulich ist.
Unsere Garantiebestimmungen beinhalten die Möglichkeit von kostenlosen Rücksendungen, wenn Ihre Bestellung unvollständig ist / nicht rechtzeitig eintrifft / in einem schlechten Zustand eintrifft oder die Produkte unwirksam sind.